Gemütlicher Start ins Laufjahr 2017!

Ich habe das Jahr 2017 im Hinblick auf das Laufen gemütlich begonnen. Beim Kieler Halbmarathon habe ich mit einer 1:38 immerhin eine meiner bisher schnellsten Zeiten, bezogen auf die Jahreszeit, erreicht. In der warmen Jahreszeit scheine ich doch zu mehr Training zu tendieren, da wird schon was dran sein an der Meinung vieler Leute, dass das Energieniveau in der hellen Jahreszeit höher als in der dunklen sei. Aber: Ich LIEBE ES und FREUE MICH, demnächst meine Laufaktivitäten zu steigern und durch Kraft-, Intervall- und Tempotraining zu ergänzen – außerdem wäre es toll, ab und zu schwimmen zu gehen und barfußlaufen zu trainieren (was ich davon umgesetzt habe lest ihr dann in der nächsten Zusammenfassung).

Derzeit kann ich sagen, dass es für mich ein gewisser Unterschied im Energieniveau und Lebensgefühl ist, wenn ich laufe – oder wenn ich zwei Tage nicht laufe. Hier kann ich noch einiges verbessern! Um dem Laufen Wertschätzung zu geben, um andere zum Laufen zu motivieren, um andere LäuferInnen zu inspirieren und weil ich meine Webseiten gerne laufen habe und da ich es einfach cool finde, ist es mir wichtig genug, hier meine Lauferfolge zum Besten zu geben (:

Neu ist, dass ich ab sofort eine Pulsuhr verwende und bei einigen Trainings einsetze, und dass ich mich kurz warmlaufe, bevor es auf die Laufstrecke geht, sowie, dass ich mich nach dem Laufen nun für einige Minuten dehne.

Meine derzeitige Prioritätenliste: 1. Für die Gesundheit. 2. Für die Kreativität. 3. Um schneller und ausdauernder zu werden.

Maik Beta gemütlicher Start ins Laufjahr 2017

Maik Beta gemütlicher Start ins Laufjahr 2017

Hier (zu Dokumentations- und Analysezwecken) eine Übersicht meiner Trainingseinheiten vom 15. Februar 2017 bis zum 31. März 2017.

Nr. Datum Art des Trainings Dauer Kilometer Puls Hauptfokus
1 15.02.2017 Joggen (gemäßigt) 55:34 7,2 Tun
2 16.02.2017 Joggen (gemäßigt) 30:00 4,5 Tun
3 17.02.2017 Spaziergang 60:00 frische Luft
3 17.02.2017 Spaziergang 60:00 frische Luft
18.02.2017 Trainingsfrei
4 19.02.2017 Joggen (sanft) 40:00 Tun
5 20.02.2017 Joggen (sanft) 45:00 Tun
6 20.02.2017 Spaziergang 45:00 frische Luft
7 21.02.2017 Joggen (Tempo) 38:02 7,08 Tun
8 21.02.2017 Spaziergang 80:00 Innere Ruhe
9 22.02.2017 Spaziergang 60:00 Innere Ruhe
10 23.02.2017 Joggen (sanft) 60:00 Tun
11 23.02.2017 Spaziergang 45:00 Innere Ruhe
24.02.2017 Trainingsfrei
12 25.02.2017 Halbmarathon 1:38:36 21,1 Freude
13 25.02.2017 Joggen (sanft) 2
26.02.2017 Trainingsfrei
14 27.02.2017 Spaziergang 55:00 Innere Ruhe
28.02.2017 Trainingsfrei
15 01.03.2017 Laufen (Tempo) 20:00 4 140-170 Puls
16 02.03.2017 Laufen (Geländelauf) 46:17 7,5 120-130 Puls
17 03.03.2017 Laufen (gemäßigt) 36:39 6 130-140 Puls
18 04.03.2017 Halbmarathon 1:44:18 21,1 120-145 Lockerheit
19 04.03.2017 Joggen (sanft) 4
05.03.2017 Trainingsfrei
20 06.03.2017 Krafttraining 30:00 Tun
21 07.03.2017 Laufen (Geländelauf) 35:45 6,8 120-160 Puls
22 07.03.2017 Spaziergang 45:00 Kreativität
23 08.03.2017 Joggen 10:00
09.03.2017 Trainingsfrei
10.03.2017 Trainingsfrei
11.03.2017 Trainingsfrei
12.03.2017 Trainingsfrei
24 13.03.2017 Joggen 10:00
25 14.03.2017 Joggen (gemütlich) 46:00
15.03.2017 Trainingsfrei
26 16.03.2017 Joggen (gemäßigt) 54:27 10,31 Tun
17.03.2017 Trainingsfrei
27 18.03.2017 Joggen (langsam) 45:00 7 120-130 Fitness
19.03.2017 Trainingsfrei
28 20.03.2017 Joggen (langsam) 51:00 8 125-135 Fitness
29 21.03.2017 Joggen (gemäßigt) 53:33 9 125-135 Fitness
30 22.03.2017 Joggen (langsam) 33:00 5,5 120-130 Fitness
23.03.2017 Trainingsfrei
24.03.2017 Trainingsfrei
31 25.03.2017 Sauna (lang) Entspannung
32 26.03.2017 Joggen (langsam) 44:00 7,5 120-130 Fitness
33 27.03.2017 Joggen (gemäßigt) 57:41 10,43 125-135 Fitness
34 28.03.2017 Spaziergang 60:00 Fitness
35 29.03.2017 Joggen (langsam) 45:00 Fitness
30.03.2017 Trainingsfrei
36 31.03.2017 Spaziergang 60:00 Fitness

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s