Dokumentation 23 Tage Berlin Marathon Vorbereitung & der Lauf 2019

Hier halte ich Euch über meine 23 Tage Vorbereitungen für den Berlin Marathon 2019 und über den Lauf selber auf dem Laufenden (07.09.2019-29.09.2019).

07.09.2019: Joggen 25 Minuten 4,6 km, gemütliches

Grundtempo (10,43 km/h), aber 3x 1 Minute etwas schneller (12 km/h).


08.09.2019: Joggen 50 Minuten 8,85 km, gemütliches Grundtempo (10,43 km/h), aber 3x 2 Minuten etwas schneller (12 km/h). Außerdem 50 Sit-Ups.


09.09.2019: Joggen 9 km 49 Minuten 31 Sekunden, gemütliches Grundtempo (10,88 km/h), schnellster Kilometer in 11,54 km/h und langsamster Kilometer in 10,32 km/h.


10.09.2019: Joggen 32 Minut

en 180 Schritte pro Minute ohne Tempomessung Fokus auf Schrittfrequenz.


11.09.2019: Joggen 95 Minuten 17,27 Kilometer, gemütliches Grundtempo (10,91 km/h), >70% Wald, >90% leichter Dauerregen, >90% aerob (Sauerstoffüberschusstraining); mache ich sowieso meistens.


12.09.2019: Regenerationstag. Gesundheitscheck (sehr gut!). 1 Stunde Spaziergang (7 Kilometer).

Maik gibt Gas für den Berlin Marathon :-).
Maik gibt Gas für den Berlin Marathon 🙂

13.09.2019: Joggen 40 Minuten 7 Kilometer, 20 Minuten mit 10 km/h (3,34 Kilometer), 18 Minuten mit 10,91 km/h

(3,27 Kilometer) und 2 Minuten zwischendurch mit 12 km/h (0,4) Kilometer. Außerdem 50 Sit-Ups. Und zur Regeneration 6×15 Minuten Sauna (=90 Minuten) und 10 Minuten im Wasserbecken spazierengehen.


14.09.2019: Regenerationstag.


15.09.2019: Neue persönliche Bestzeit beim Air Port Race!
Laufen 16,098 Kilometer (10 Meilen) in 70 Minuten 53 Sekunden (1:10:53) mit einem Tempo von 13,63 km/h. Heute mal ein etwas schnelleres Tempo, als die Tage zuvor, die zweite Hälfte des Laufs bin ich etwas schneller gelaufen als die erste. Beim 36. Internationalen Airport Race in Hamburg und damit auch neue persönliche Bestzeit auf dieser Laufstrecke (14.9.2014: 1:21:01, 13.9.2015: 1:39:48, 4.9.2016: 1:19:00, 3.9.2017: 1:14:03, 15.9.2019: 1:10:53).

Heute wurde übrigens in Dänemark mit 58:01 (21,82 km/h) ein neuer Weltrekord im Halbmarathon (21,0975 km) aufgestellt! Glückwunsch dem Läufer und natürlich allen Läufern, die das inspiriert :-). Anscheinend heute tendenziell ein guter Lauftag!


Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s